27. Oktober 2018

„Im Gespräch bleiben“ - gelungene Veranstaltung zur Kulturhauptstadtbewerbung

"Im Gespräch bleiben"-Veranstaltung der Stadt Chemnitz
"Im Gespräch bleiben"-Veranstaltung der Stadt Chemnitz
Chemnitz möchte im Gespräch bleiben, nicht nur wenn es um die Kulturhauptstadt geht.

In der zweiten Veranstaltung der Reihe "Im Gespräch bleiben" beteiligten sich viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt an den Ideen zur Kulturhauptstadt. Visuell originell aufbereitet präsentierte die Stadt Chemnitz die Fortschritte und Ideen zum Kulturgeschehen der Stadt. Auch die Kreishandwerkerschaft Chemnitz beteiligte sich an den Diskussionen rund um das Geschehen in der Stadt. Denn wir gestalten das Leben zu großen Teilen mit.

Gemeinsam wurde in der Alten Hartmannhalle, Fabrikstraße 11, lebhaft diskutiert und rege ausgetauscht. Das Fazit ist beeindruckend. Wir wünschen uns mehr Veranstaltungen dieses Formats und einen weiterhin so gelungenen Austausch untereinander.

Ansprechpartner/in

Susanne Schneider
Kreishandwerkerschaft Chemnitz
Susanne Schneider
Geschäftsführerin
Telefon: +49 371 334099-79
Telefax: +49 371 334099-82
E-Mail schreiben
Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo