12. September 2019

122 Gesellen feierlich frei gesprochen

Gesellenfreisprechung September 2019
Gesellenfreisprechung September 2019
Am 12. September 2019 feierten 122 Gesellen aus 19 Gewerken ihre Freisprechung. Feierlich entließ Kreishandwerksmeister Jürgen Kirsten die jungen Handwerker aus Ihren Verpflichtungen während der Ausbildungszeit und hieß sie "Willkommen bei den Profis".

Präsident Frank Wagner beglückwünschte die Absolventen zu ihren Leistungen und gratulierte herzlich. Nun stehe der Weg offen für weitere Wege im Handwerk. Nicht nur er, auch die Festrednerin Nora Seitz, Vizepräsidentin des Deutschen Fleischerfachverbands warb um die Weiterbildung zum Meister. Eine eigene Meinung, Stolz auf den eigenen Beruf und Engagement für das Handwerk seien wichtige Eckpfeiler ihrer Zukunft. Nur so könne man etwas erreichen und die Geschicke des Handwerks mit lenken.

Alle Bilder zur Feier sind auf unserer Facebookseite veröffentlicht.

 

122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
122 Gesellen feierlich frei gesprochen
Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo