30. Januar 2019

Brandschutzhelfer - Ausbildung

Brandschutz | Pixabay
Brandschutz | Pixabay
Zeit: 08.00 - 11.00 Uhr
Anschrift: Waldenburger Straße 23, 09116 Chemnitz
Die Anzahl der betrieblichen Brandschutzhelfer richtet sich für jedes Unternehmen, nach den Darstellungen der bestehenden Gefahrenlage im konkreten Betrieb, durch die Fachkraft für Arbeitssicherheit, in der Gefährdungsbeurteilung. Wesentliche Grundlage dafür sind die ASR 2.2, die DGUV Vorschrift 1 und die DGUV-Info 205-023.

Inhalte des Seminars sind:

  • Grundzüge des Brandschutzes mit den Themen Brennen und Löschen, Brandursachen und betriebliche Brandgefahren
  • betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall
  • Handhabung der Feuerlöscheinrichtungen
  • Erfahren von Wirkungsweise und Leistungsfähigkeit
  • Durchführen realitätsnaher Übungen
  • Einweisung in betriebliche Besonderheiten und Zuständigkeiten

Es ist empfohlen, die Brandschutzhelferausbildung aller 3-5 Jahre wieder aufzufrischen.

Preis: 45,00 €
Anmeldung: per Mail an info@khs-chemnitz.de oder Telefon unter 0371 334099-80

 

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo