Handwerk braucht Zukunft: Initiative zur Beschäftigung von Migranten

Arbeitnehmer mit Migrationshintergrund bieten oft eine neue Perspektive für die Fachkräftesicherung, einen etwas anderen Blick auf den Arbeitsalltag und eine Bereicherung für das Unternehmen. Es gilt aber, einige Bedürfnisse aufeinander abzustimmen, um voneinander zu profitieren. Die Agentur für Arbeit hält verschiedenste Fördermittel bereit, um dabei zu unterstützen.

Mit dem „Tag der offenen Tür für die Beschäftigung von Migranten" bietet die Kreishandwerkerschaft Chemnitz interessierten Innungsmitgliedern die Chance einen ersten Kontakt aufzubauen. Bei Arbeitsproben und gemeinsamen Essen kommen die Partner ins Gespräch und können unverbindlich prüfen ob die Chemie passt.

Kompetente Beratung durch die Mitarbeiter der Agentur für Arbeit informieren zu Fördermöglichkeiten und Unterstützung auf dem Weg zum neuen Arbeitsverhältnis. Kollegen der Ausländerbehörde klären Fragen zum Aufenthaltsstatus.

Den letzten Termin verpasst? Gern stellen wir individuell einen Kontakt her, um Sie schnell und unbürokratisch zusammen zu bringen.

<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:
<b>Fehler in der Vorlage:</b>Das Attribut `name` im Tag <we:img> darf nicht fehlen oder leer sein!<br/>
Vorlage:

 

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo

Lernen Sie das Werbemittelportal des Handwerks kennen und individualisieren Kampagnenmaterialien mit Ihrem eigenem Firmennamen und -logo